Ralph Striewe

Beiträge des Autors

Frühjahrs-Boule-Turnier

Frühjahrs-Boule-Turnier mit gutem Starterfeld „Bouletten“ überraschten mit Buletten Borgentreich (bsg) Es war der Gag des Tages: Zum Mittagsimbiss servierten die „Bouletten“, das sind die Boule-Sportler der BSG Borgentreich e.V., ihren Turnierteilnehmern stilecht Buletten mit Kartoffelsalat. Auch sonst lief die Veranstaltung bei bester Laune, gepaart mit einem Willen zum Sieg, auf der Bouleanlage im Borgentreicher Schulzentrum …

Weiterlesen

Turnier mit „Bouletten“ und Zwiebelkuchen

Borgentreich (bsg) Das Wetter hatte doch noch ein Einsehen und so begrüßte eine strahlende Herbstsonne am vergangenen Samstag die Teilnehmer am 1. Herbst-Boule-Turnier der BSG Borgentreich auf der vereinseigenen Boulebahn im Schulzentrum. BSG-Vorsitzende Gisela Lattrich bedankte sich bei Organisator Winfried Gawandtka und Turnier-Chef Michael „Strumpy“ Strumpen und gab die Bahnen frei. Sechs Mannschaften zu je …

Weiterlesen

Franzosen entführen Boule-Pokal

Siegerehrung

Borgentreich (bsg) Mit einem knappen 2-Punkte-Vorsprung endete das Finalspiel des ersten Boule-Turniers zwischen Gästen aus der französischen Partnerstadt Rue und den Boule-Spielern der BSG Borgentreich. Jean-Claude Jardin (Foto re.) aus Rue und Klaus Jürgens (li.) von den Borgentreicher „Bouletten“ erhielten nach rund zwei Stunden aus den Händen von Robert M. Prell vom Freundschaftsverein den prachtvollen …

Weiterlesen

Flüchtlinge boulen um die Wette

  Borgentreich (bsg) Die tennisballgroße Stahlkugel rollt mit Schwung über die Bahn und kickt die gegnerische Kugel zur Seite. Achmed, ein Flüchtling aus Syrien, grinst fröhlich und freut sich über den Erfolg, während sein Zimmernachbar Mohammad betrübt dreinschaut, aber in sportlichem Fair-Play zum Sieg gratuliert. Seit Mitte Mai bietet die BSG Borgentreich e.V. den Bewohnern …

Weiterlesen

1. Boule-Turnier ein voller Erfolg

Borgentreich (bsg) Als gelungene Veranstaltung konnten jetzt die Reha-Sportler der BSG Borgentreich ihr erstes Boule-Turnier auf der vereinseigenen Anlage verbuchen. 28 Sportler aus der Orgelstadt, aber auch aus Herlinghausen und Wehrden ließen sich in die Spielerliste eintragen und ermittelten in Zweierteams den Tagessieger. In einer separaten Klasse traten acht Teilnehmer der Lebenshilfe Brakel (Tagesstätte Peckelsheim) …

Weiterlesen